Untergeordnete Seiten
  • 4.6.5.2.2 Erstellen von Vorlagen
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten
In dem Ordner "Templates" (dt. "Vorlagen") werden die von Ihnen erstellten Vorlagen abgelegt. Selbst erstellte Vorlagen erleichtern Ihnen eine schnellere Erstellung neuer Nachrichten für den Fall, dass Sie sehr viele ähnlich lautende Mails erstellen müssen.
  Wenn Sie eine neue Vorlage erstellen wollen, dann klicken Sie im Verzeichnisbaum Ihres Mail-Accounts oben auf den Ordner "Vorlagen" (1), auch Templates genannt.
 

Der Inhalt des Ordner Vorlagen erscheint im rechten Fenster - Sie können hier neue Vorlagen erstellen bzw. vorhandene Vorlagen auswählen - schnellster Weg: Doppelklick auf die zu benutzende Vorlage. Die Benennung der Vorlagen direkt ist nicht möglich. Daher empfiehlt es sich, gewünschte Bezeichnungen im Betreff oder beim Empfänger einzutragen, damit Sie wissen, welchen Inhalt die Vorlage haben könnte.

Wenn Sie die Vorlage dann tatsächlich nutzen müssen die entsprechenden Eingaben gelöscht oder verändert werden.

 

 Im Beispiel links wurde eine Vorlage mit kurzem Text (2) erstellt.

(1) Zur Namensgebung der Vorlage wurde hier anstelle einer realen E-Mailadresse bezeichnender Text eingegeben. Normalerweise steht hier die E-Mail-Adresse des Empfängers.

 

(1) Im Vorlagenordner finden sich die Namen Ihrer Vorlagen.

(2) Über die Schaltfläche "Löschen" mit dem Papierkorbsymbol können Sie Vorlagen auch wieder entfernen.

  • Keine Stichwörter