Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Problembeschreibung

 Analyse der Logfiles von Firewalls und Proxy-Servern.

Lösungsbeschreibung

Die DVT tritt im CNT-Projekt als Provider auf, der personenbezogene Daten speichert. Für den dafür relevanten Datenschutz sind folgende rechtliche Bestimmungen von Bedeutung:

  • Datenschutzgesetz
  • Telekommunikationsgesetz
  • Fernmeldegeheimnis, geregelt im Strafgesetzbuch
  • E-Commerce-Gesetz

Diesen Bestimmungen gemäss sind Logfiles von Firewall und Proxy "indirekt personenbezogene" tlw. sogar "sensible" Daten, die für die Dauer der Verbindungsherstellung und zur Verrechnung verwendet, nicht aber für andere Rückschlüsse auf den Datenverkehr ausgewertet werden dürfen.

Ausnahmen

  • Vorliegen eines richterlichen Beschlusses
  • Polizeiliche Ermittlungen bei "Gefahr in Verzug" (dazu gehört auch der drohende Verlust von Beweismaterial z.B. durch Überschreiben der Logfiles).

Aus nachfolgend angeführten Gründen sind wir jedoch nicht befugt, Auskünfte über den Datenverkehr zu geben:

  • Ausforschung von Autoren unliebsamer Einträge in Internet-Gästebücher
  • Ausforschung von Autoren unliebsamer Mails
  • Auskünfte über das Surf-Verhalten von Teilnehmern im CNT/TSN
  • etc.
  • No labels