Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Sollten Sie die Auto-Update Funktion eines Content Management Systems (CMS) nutzen wollen, dies aber nicht funktionieren, dann kann es sehr wahrscheinlich daran liegen, dass das CMS sich nicht mit dem Server zum Updaten verbinden kann.

Dies liegt daran, dass sich die Server in der Webhosting Infrastruktur der DVT-Daten-Verarbeitung-Tirol GmbH nicht in das Internet verbinden dürfen. Hierbei handelt es sich um eine sicherheitstechnische Maßnahme.

Ein Zugriff in das Internet ist nur unter Verwendung eines Proxy Servers möglich. Die gängigen CMS bieten dazu eine entsprechende Konfigurationsmöglichkeit an.

 

Bitte verwenden Sie nachfolgende Proxy Konfiguration:

  • Proxy-Server/Host: http://proxy.tsn.at/
  • Proxy-Port: 8080
  • Eine Authentifizierung (User/Passwort) am Proxy-Server ist nicht notwendig. Lassen Sie daher diese Felder frei.

 

Ein Beispiel einer Proxy Konfiguration anhand eines gängigen CMS finden Sie unter https://www.interserver.net/tips/kb/enable-proxy-joomla/.

  • Keine Stichwörter