Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Zwischen der DVT - Daten-Verarbeitung-Tirol und der Stadtwerke Hall in Tirol GmbH wurden neue Konditionen für TSN-Leitungsanbindungen vereinbart.

TSN-Anbindungen der Stadtwerke Hall in Tirol GmbH richten sich in erster Linie an Schulen im Großraum Hall-Wattens. Vorerst können Sie zwischen folgenden Anbindungen wählen:

ProduktAnschlussart

download (kbit/s)

upload (kbit/s)

Monatl. Entgelt (exkl.)

LightxDSL1024256€ 39,00
SmallxDSL2048512€ 59,00
MediumLWL20482048€ 109,00
LargeLWL40964096€ 200,00
X LargeLWL1024010240auf Anfrage

Herstellungsentgelt xDSL: € 190,00

Herstellungsentgelt LWL: € 490,00

 

Technologie

Neben xDSL-Anbindungen sind die Hauptprodukte der Stadtwerke Hall AG LWL-basierend. Die Glasfasertechnologie bietet seinen Nutzern eine schnelle, stabile und zuverlässige Art der Datenübertragung.


Optionen

Glasfasertechnologie eignet sich zudem bestens für neue Technologien wie VoIP, IP-TV etc. Diese Dienste können durch die exklusive Nutzung der Leitung (keine Überbuchung) in bester Qualität abgebildet werden.

Bestellung

Das aktuelle Bestellformular können Sie hier downloaden ( 65 KB) .

 

Vertragliche Bindung

Es gilt eine Mindestvertragsdauer von 12 Monaten. Danach kann das Vertragsverhältnis unter Einhaltung einer einmonatigen Kündigungsfrist zum Ablauf eines jeden Monats gekündigt werden.

 

Störungsmeldung / Fehlereskalation

Bei Problemen mit Ihrem TSN-Internet-Zugang wenden Sie sich an den TSN-Support. Störungen im Bereich der Netz-Infrastruktur werden von unserem Support-Team umgehend an die Stadtwerke Hall AG  weitergeleitet, welche von Montag bis Freitag, jeweils von 07:30 Uhr - 17:00 Uhr uneingeschränkten Support zur Verfügung stellt.

 

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Support-Team gerne zur Verfügung.

  • Keine Stichwörter