Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Es müssen zwei Dinge passieren, damit ein User im Outlook den Kalender eines anderen Users sieht

1. Der User maxmustermann muss den Kalender an die anderen User freigeben. Dies geschieht über: Webmail, Kalender, Kalendereigenschaften (Bleistift), Teilen ...
 Wichtig ist hier Punkt [5] im Screenshot, nämlich dass "lesen und bearbeiten" ausgewählt wird - nur lesen genügt nicht.


2. Die anderen User, denen der Kalender freigegeben wurde, müssen im Webmail einstellen, dass der Kalender mit ActiveSync synchronisiert werden soll. Dies geschieht im Webmail über Einstellungen (Zahnrad) / Benutzereinstellungen / Kalender / Synchronisationseinstellungen. Dort wählt er den Kalender von maxmustermann aus und klickt auf speichern. Wenn der Kalender im Outlook auch Ordnungsgemäß angezeigt werden sollte muss man es schließen und neu starten.



 

 



 




 



 

 

 

 

 

  • Keine Stichwörter