Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Zuordnung Klassenvorstand

 

*Zur Beachtung für APS-Schulen:*

 
  • Bei APS-Schulen, deren Klassenbezeichnungen in der Schülerverwaltung (Sokrates) und in der Schulverwaltung ident sind, erfolgt die Zuordnung der Klassenvorstände zu den entsprechenden Klassen automatisiert bei jedem Datenabgleich.
  • Da für Bundesschulen die Schnittstelle TSNuser Verwaltung und Schulverwaltung nicht existiert, muß die Pflege der Klassenvorstände manuell durchgeführt werden.

 

Dieser Punkt beschreibt die Zuordnung von LehrerInnen in die Berechtigungsgruppe Klassenvorstände. Diese Zuordnung ermöglicht den entsprechenden LehrerInnen die Aktivierung/Deaktivierung von Accounts und Rücksetzung von Passwörtern für Benutzer die ihrer Schulkasse zugeordnet sind. Es gilt jedoch hier die Einschränkung, dass nur Schulen die bereits einen Daten-Export/Import aus einem zentralen Schülerverwaltungssystem (Sokrates, L-SAS, ...) vorgenommen haben dies durchführen sollten. Grund dafür ist der Umstand, dass nur bei diesen Schulen die jeweiligen Klassen als Organisationseinheiten angelegt sind und die Klassenvorstände diesen Klassen zugeordnet werden sollten.

 

Klicken Sie auf Berechtigungen im Hauptmenü. Sie werden nun auf folgendes Suchformular weitergeleitet:

Wählen Sie die Anwendung TSNUSR, die Ihnen zugewiesene Organisation und die entsprechende Art des Klassenvorstandes zur Organisation aus.

Anschließend klicken Sie auf Suchen.

Bei erfolgreicher Suche wird Ihnen unter dem Suchformular die entsprechende Berechtigung für Klassenvorstände angezeigt. Um Mitglieder hinzuzufügen, klicken Sie zunächst auf neben dem entsprechenden Datensatz.

 

Klicken Sie in folgendem Untermenü auf Mitglieder:

 

Sie bekommen anschließend alle Personen aufgelistet, die im Besitz der Berechtigung "TSNUSR-Klassenvorstand" sind.

Um ein neues Mitglied hinzuzufügen, klicken Sie auf + Neues Mitglied.

Sie können mittels Suchformular nach bestimmten Personen suchen und zur Berechtigung hinzufügen.


Abschließend ist es noch notwendig den Datenimport der Schüler und Klassendaten nochmals durchzuführen - siehe hierzu 5.1.2 Import
Sie haben nun eine Lehrperson als Klassenvorstand einer Klasse gemeldet. Wie anfänglich bereits erwähnt, ist es diesem Benutzer nun möglich für User (Schüler) der entsprechenden Schulklasse, Passwörter rückzusetzen und Accounts zu aktivieren/deaktivieren.

 

 

  • Keine Stichwörter