Untergeordnete Seiten
  • 4.6.5.3.1 Einstellungen für die Anzeige von Mails
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Wenn Sie die Einstellungen zur Darstellung Ihrer Mails ändern wollen, dann verwenden Sie das links angezeigte Auswahlmenü in "Zahnrad - Benutzereinstellungen - Webmail".

Mit einem Klick auf "Anzeige" konfigurieren Sie, wie die Nachrichten angezeigt werden sollen. Dabei können Sie bestimmen ob, das Einstellungsmenü einfachere oder komplexere Auswahlmöglichkeiten ("erweiterte Einstellungen") zur Verfügung stellt.

 

 Links sehen Sie das Einstellungsfenster mit einer einfacheren Auswahl.

Wenn Sie im rechten oberen Bildschirmrand auf die Schaltfläche "Erweiterte Einstellungen anzeigen" klicken, dann erscheint das Einstellungsfenster mit einer erweiterten Auswahl.
 

 (1) Sie können bestimmen, ob beim Anzeigen der Mail der bloße Anhang gelöscht werden darf - diese Möglichkeit wird erst sichtbar, wenn Sie "Alle Teile anzeigen" ausgewählt haben. Dann wird das Papierkorbsymbol zum Löschen sichtbar.

Es stellt sich allerdings die Frage ob diese Einstellung wirklich nötig ist. Normalerweise speichert man die Anlage bzw. lädt diese auf sein Speichermedium herunter. Nicht benötigte E-Mails werden dann zusammen mit der Anlage entweder archiviert oder ganz gelöscht.

(2) Hier bestimmen Sie die Darstellungsart der E-Mail, wenn 2 Ansichten vorliegen, also TEXT oder HTML.

 

(3) Mit Häkchen bei (3) haben Sie bestimmt, dass beim Öffnen der Nachricht keine Bilder dargestellt werden sondern nur der Text.

In der Nachricht erscheint dann das rechts abgebildete Symbol. Wenn Sie nun auf Bilder anzeigen klicken, wird die E-Mail-Adresse des Absenders von dieser Regel ausgenommen und unter (4) abgespeichert. Dies bedeutet, dass von nun an alle Mails von dieser Absenderadresse sehr wohl die mitgeschickten Bilder anzeigen. Möchten Sie diese Einstellung wieder rückgängig machen, dann müssen Sie die Absenderadresse über "Einstellungen" - siehe Punkt (4) wieder herauslöschen.

(5) Manche Botschaften werden mit Text-Emoticons versehen - hier können Sie bestimmen, ob diese Emoticons in grafische Symbole automatisch umgewandelt werden sollen bei der Anzeige der Botschaft (falls sie überhaupt als solche erkannt werden).

(6) Im Kopfbereich der Nachricht erscheint folgende Auswahl:

 oder  oder .

Der Nutzen dieser Einstellungsmöglichkeit ist mir persönlich unklar.

(7)  Wenn der Absender von Ihnen eine Lesebestätigung anfordert, dann sollte dies nicht automatisch geschehen sobald Sie die Nachricht geöffnet haben. Deshalb ist es sinnvoll, die Voreinstellung "Immer nachfragen" zu belassen.

  
  • Keine Stichwörter