Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Problembeschreibung

Wie werden TSN-Postfächer eingerichtet?

Lösungsbeschreibung

Voraussetzungen:
Die Schule hat die von ihr gewünschten Email-Adressen durch ihren Kustos dem CNT-Team bekanntgegeben und hat die entsprechenden Zugangsdaten zu den Postfächern erhalten.

Möglichkeiten:
Die Emails können sowohl über ein Webmail Interface, als auch via POP3 oder IMAP4 und eigenen Email-Clients abgefragt werden.

Installation:
Hier wird exemplarisch das Einrichten eines Email-Postfaches für Microsoft Outlook Express beschrieben, die einzelnen Vorgänge ähneln sich allerdings bei den meisten Email-Programmen.

Starten Sie Outlook Express
Wechseln Sie zu "Extras" --> "Konten"


 
Klicken Sie auf "Hinzufügen" --> "E-Mail"
 

 
Geben Sie den Anzeigenamen ein --> "Weiter"
 

 
Geben Sie die erhaltene E-Mail-Adressen ein --> "Weiter"
 

 
Als Posteingangsserver wählen Sie entweder POP3 oder IMAP aus. Geben Sie die anderen Werte wie oben beschrieben ein --> "Weiter"
 

 
Als Kontonamen und Passwort geben Sie die von Ihrem Kustos erhaltenen Daten ein --> "Weiter"
 
Klicken Sie auf "Fertig stellen" um die Konfiguration zu beenden
 
Rufen Sie nun Ihre E-Mails mit dem Butten "Senden/Empfangen" ab. Bei der ersten Anmeldung erscheint erneut ein Fenster mit Kontonamen und Passwort. Geben Sie hier ein neues Passwort ein.
 
Mailaccount-Sicherheit
Um Ihr Mailpostfach vor unerlaubten Zugriffen zu schützen, wird es nach fünfmaliger Falscheingabe des Passwortes per Mailprogramm bzw. per Webmail für ca. 30 min gesperrt.

  • No labels