Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

     SCHULBUCHREFERENT/IN ZUORDNEN


Ab der Planungsperiode für das SJ 2015/16, ab Februar 2015, kann die Anwendung Schulbuchaktion überraschender Weise nur mehr mittels Angabe der PH-Online-Daten aufgerufen werden. Die Funktion dafür muss hier im Direktionsbereich PH-Online (= DAV = Dienstauftragsverfahren) für max. 2 Personen pro Schule eingetragen werden.

Zuordnung der Funktion Schulbuchaktion

Wählen Sie dazu den Link "Funktionen" ... 

     


...und anschließend "programmspezifische" im rechten, oberen Fensterbereich: 

      


Die Zuordnung der Lehrer/innen Ihrer Schule führen Sie nun beim entsprechenden Symbol vor der Überschrift "Schulbuchaktion" durch. Sie benötigen im Normalfall die Sozialversicherungsnummer:

     


Für die Zuordnung der Personen gehen Sie wie folgt vor:

  • 10-stellige Sozialversicherungsnummer der immatrikulierten Person angeben, diese ist einzigartig, sodass Sie den Namen eigentlich nicht eingegeben müssen.
  • Suchoption "des BMUKK" - voreingestellt - wählen
  • Schaltfläche "Suchen"

     


Nach der Suche wird die betreffende Person angezeigt. Nun noch markieren und Betätigen der Schaltfläche "Übernehmen", dann wird die Zuordnung wirksam.

Bis sich die so zugeordnete Person mittels edu.ldap bei der Schulbuchaktion anmelden kann, können einige Minuten vergehen.

  • No labels