Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Es stehen Ihnen viele Möglichkeiten zur Verfügung um Ihre Website farblich nach Ihren Vorstellungen zu gestalten. Dabei können Sie sowohl auf bereits vordefinierte Farbeinstellungen zurückgreifen, als auch individuelle Einstellungen treffen.

Achten Sie bei der Auswahl der Farben auf die Barrierefreiheit Ihrer Website und erhöhen Sie diese durch die Wahl von starken Kontrasten.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Klicken Sie in der Verwaltungsleiste auf "Designs".


2. Klicken Sie beim zu ändernden Design auf "Bearbeiten".

Die vordefinierten Designs sind gesperrt und können somit weder bearbeitet noch gelöscht werden.


3. Klicken Sie auf "Basis-Einstellungen".
4. Klicken Sie auf "Farben".
5. Sie können aus drei vordefinierten Farbstilen wählen bzw. einen eigenen Farbstil entwerfen, wenn Sie eigene Farben wählen möchten.
Wenn Sie auf einen der vordefinierten Farbstile zurückgreifen möchten, stehen Ihnen 3 Varianten zur Verfügung: Blau-Grau, Grün-Grau, Pink-Grau.
Wenn Sie einen eigenen Farbstil entwerfen und verwenden wollen, wählen Sie hier "Benutzerdefiniert".
6. Legen Sie eine Primärfarbe fest, wenn Sie nicht auf einen der vordefinierten Farbstile zurückgreifen wollen. Dabei haben Sie zwei Möglichkeiten:
Sie können entweder eine Farbe auswählen, in dem Sie im Farbspektrum auf jene Farbe klicken, die Sie haben möchten, oder Sie können einen Farbcode eingeben, Wenn Sie Ihre Wahl getroffen haben, klicken Sie auf "Auswählen". Wenn Sie den Vorgang abbrechen wollen, klicken Sie auf "Abbrechen".
7. Legen Sie eine Sekundärfarbe fest, wenn Sie nicht auf einen der vordefinierten Farbstile zurückgreifen wollen. Dabei haben Sie zwei Möglichkeiten:
Sie können entweder eine Farbe auswählen, in dem Sie im Farbspektrum auf jene Farbe klicken, die Sie haben möchten, oder Sie können einen Farbcode eingeben, Wenn Sie Ihre Wahl getroffen haben, klicken Sie auf "Auswählen". Wenn Sie den Vorgang abbrechen wollen, klicken Sie auf "Abbrechen".
8. Legen Sie eine Fließtextfarbe fest, wenn Sie nicht auf einen der vordefinierten Farbstile zurückgreifen wollen. Dabei haben Sie zwei Möglichkeiten:
Sie können entweder eine Farbe auswählen, in dem Sie im Farbspektrum auf jene Farbe klicken, die Sie haben möchten, oder Sie können einen Farbcode eingeben, Wenn Sie Ihre Wahl getroffen haben, klicken Sie auf "Auswählen". Wenn Sie den Vorgang abbrechen wollen, klicken Sie auf "Abbrechen".

Sie können somit insgesamt 3 Farben definieren, die dann auf der Website verwendet werden können, wobei teilweise noch graduelle Anpassungen möglich sind (etwa bei der Hintergrundfarbe von Hauptnavigation, Top Menü und Fußbereich).

9. Wählen Sie die gewünschte Hintergrundfarbe für die Hauptnavigation. Zur Auswahl stehen dabei neben der von Ihnen festgelegten Primärfabe und Sekundärfarbe noch Varianten derselben (heller bzw. dunkler), sowie verschiedene Graustufen. Es gibt auch die Möglichkeit keine Hintergrundfarbe zu wählen.
10. Wählen Sie die gewünschte Hintergrundfarbe für das Top Menü. Zur Auswahl stehen dabei neben der von Ihnen festgelegten Primärfabe und Sekundärfarbe noch Varianten derselben (heller bzw. dunkler), sowie verschiedene Graustufen. Es gibt auch die Möglichkeit keine Hintergrundfarbe zu wählen.
11. Wählen Sie die gewünschte Linkfarbe. Zur Auswahl stehen dabei die von Ihnen festgelegte Primärfarbe, die Sekundärfarbe oder die Fließtextfarbe.
12. Wählen Sie die gewünschte Farbe des textuellen Logos (z.B.: Schulname oben links). Zur Auswahl stehen dabei die von Ihnen festgelegte Primärfarbe, die Sekundärfarbe oder die Fließtextfarbe.
13. Wählen Sie die gewünschte Hintergrundfarbe für den Fußbereich. Zur Auswahl stehen dabei neben der von Ihnen festgelegten Primärfabe und Sekundärfarbe noch Varianten derselben (heller bzw. dunkler), sowie verschiedene Graustufen. Es gibt auch die Möglichkeit keine Hintergrundfarbe zu wählen.
14. Klicken Sie auf "Speichern" um Ihre Änderungen zu speichern oder falls Sie die Änderungen doch nicht durchführen wollen auf "Änderungen verwerfen". (Der Button "Änderungen verwerfen" erscheint erst, wenn Sie Änderungen durchgeführt haben).
15. Wenn Sie auf "Vorschau auf dieser Seite anzeigen" klicken, wird die Vorschau direkt auf dieser Seite angezeigt. Durch erneutes Klicken auf diesen Button (der allerdings dann "Vorschau in neuem Fenster anzeigen" heißt), kann dies wieder rückgängig gemacht werden.

Verwandte Artikel