Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Zusätzlich zu jenen Blöcken, die schon angelegt sind, können Sie selbstverständlich auch eigene Blöcke erstellen, die Sie dann in der Seitenleiste oder im Fußbereich platzieren können.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Fahren Sie mit der Maus über "Struktur".
  2. Klicken Sie auf "Blocklayout".

3. Klicken Sie auf "Bibliothek benutzerdefinierter Blöcke".

4. Klicken Sie auf "+ Benutzerdefinierten Block hinzufügen".

Es stehen Ihnen nun 2 unterschiedliche Blöcke zur Auswahl:

5. Klicken Sie auf "Normaler Block", wenn der Block keinen mehrspaltigen Inhalt beinhalten soll. (→ weiter bei "Einen Normalen Block erstellen")
6. Klicken Sie auf "Mehrspaltiger Inhalt", wenn der Inhalt im Block mehrspaltig sein soll. (→ weiter bei "Einen Mehrspaltigen Inhalt erstellen")

Einen normalen Block erstellen

7. Geben Sie einen Namen für ihren Block ein.
8. + 9. Mittels Paragraphen können Sie ihren Block genau gleich individuell zusammensetzen wie alle anderen Inhalte (News, Seiten, etc.) auch. (→ 2.1 Erstellen von Inhalten mittels Paragraphen) Dabei stehen Ihnen folgende Paragraphen zur Verfügung: Text, Audio Player, Bild, Downloads, Einzelperson, Formular, Klasse, Meine Portal Tirol Anwendungen, Meine TSNmoodle Aufgaben, Meine TSNmoodle Kurse, Menü, Personalfunktion, Schuldaten, Tabelle, Überschrift, Video-Player
10. Wenn Sie wollen können Sie eine Revisionsinformation angeben, wenn Sie Änderungen bei ihren Blöcken dokumentieren wollen.
11. Klicken Sie auf "Speichern" um ihren Block zu sprechen.

Wenn Sie wieder in die "Bibliothek benutzerdefinierter Blöcke" wechseln (→ Schritte 1-3), finden Sie in der Auflistung ihren neu erstellten Block.

Um den eigenen erstellten Block auf der Website sichtbar zu machen, müssen Sie ihn noch platzeren. → 1.4.1.1 Blöcke platzieren

Einen mehrspaltigen Inhalt erstellen

7. Geben Sie einen Namen für ihren Block ein.
8. Die Gestaltung des Inhalts für den mehrspaltigen Block funktioniert gleich wie die Erstellung mehrspaltiger Inhalte → 3.1.8 Der Paragraph Mehrspaltiger Inhalt
9. Wenn Sie wollen können Sie eine Revisionsinformation angeben, wenn Sie Änderungen bei ihren Blöcken dokumentieren wollen.
10. Klicken Sie auf "Speichern" um ihren Block zu sprechen.

Wenn Sie wieder in die "Bibliothek benutzerdefinierter Blöcke" wechseln (→ Schritte 1-3), finden Sie in der Auflistung ihren neu erstellten Block.

Um den eigenen erstellten Block auf der Website sichtbar zu machen, müssen Sie ihn noch platzeren. → 1.4.1.1 Blöcke platzieren

Verwandte Artikel