Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Einschreiben in einen Kurs mit Zugangsschlüssel

Damit sich ein Schüler auch in einen Kurs einschreiben kann, der nicht im Bereich seiner Schule liegt,
also für ihn nicht sichtbar ist, muss folgende Vorgehensweise gewählt werden:

In den Kurseinstellungen muss "bei Einschreibung möglich" "Ja" oder "Zeitraum" (damit kann man sich nur für den gewählten Zeitraum einschreiben) ausgewählt werden.
Bei "Zugangsschlüssel" muss ein für den Zugang erforderliches Passwort gewählt werden.
Die rot markierten Felder müssen wie oben beschrieben, ausgefüllt werden.


Abbildung 1

Danach die Einstellungen speichern.
Navigieren auf die erste Seite des Kurses und dann die URL von der Adressleiste kopieren.


Abbildung 2

Die Adresse sieht zum Beispiel so aus: http://portal.tirol.gv.at/moodle/course/view.php?id=639
(Diese Adresse sieht immer gleich aus, nur die Zahl hinten verändert sich bei jedem Kurs.)
Diese Adresse muss dann zusammen mit dem Zugangsschlüssel jenen Personen weitergegeben werden, die auf den Kurs zugreifen sollten.

Einschreibung der Person in den fremden Kurs

Die Person, die die vorherige URL und den dazugehörigen Zugangsschlüssel erhalten haben,muss sich nun ganz normal am Portal anmelden und in Moodle einsteigen. Dann sieht diese Person allerdings nur die Kurse ihrer Schule. Um jetzt sich in den fremden Kurs einzuschreiben, muss die erhaltene URL kopiert und in die Adressleiste eingefügt werden und die Seite aufrufen.
Dann sieht man folgende Seite:


Abbildung 3

Hier muss die Person dann nur noch den ebenfalls erhaltenen Zugangsschlüssel eingeben und auf den Button ¿Mich in diesem Kurs einschreiben" klicken.
Damit ist nun die Person in den Kurs eingeschrieben und kann darin arbeiten.

  • Keine Stichwörter