Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Eine Anmeldung mit Bürgerkarte ist nur mehr über Handy oder Karte lokal möglich. Bitte beachten Sie die weiteren Informationen.

Was können Bürgerkarte & Handy-Signatur

Die Bürgerkarte & Handy-Signatur erfüllen im Wesentlichen 2 Funktionen:

  • Ausweisfunktion: Mit einer Bürgerkarte & Handy-Signatur kann man sich persönlich im Internet ausweisen und bei Anwendungen anmelden (z.B.: Portal Tirol, Netbanking, Finanz online...).
  • Signaturfunktion: Mit einer Bürgerkarte & Handy-Signatur kann man elektronische Dokumente digital signieren. Eine solche Signatur ist rechtlich gesehen gleich bindend wie ihre handschriftliche Unterschrift auf einem ausgedruckten Schriftstück.
Im Folgenden werden wir nur die Ausweisfunktion näher erläutern. Weitere Informationen und Anwendungsmöglichkeiten finden Sie auf der Seite http://www.buergerkarte.at.

Was sind Bürgerkarte & Handy-Signatur

Das Bürgerkartensystem ist immer eine Kombination aus Wissen und Besitz. Dabei gibt es 2 Möglichkeiten:

  • Handy-Signatur: Bei der Handy-Signatur wird eine von Ihnen genannte Handynummer (Besitz) zusammen mit einem Signaturpasswort (Wissen), das nur Ihnen bekannt ist, auf einem gesicherten Server hinterlegt. Wenn Sie sich nun ausweisen wollen werden Sie von einer Webseite nach Eingabe ihrer Handynummer nach ihrem Signaturpasswort gefragt. Nach dessen Eingaben bekommen Sie eine SMS zugesandt, die einen einmal zu verwendenden Schlüssel (TAN) beinhaltet. Wenn Sie von der Webseite nun nach dem TAN gefragt werden und diesen korrekt angeben haben haben Sie sich erfolgreich ausgewiesen.
  • eCard oder Signaturkarte: Sie können ihre eCard oder eine andere mögliche Signaturkarte (z. B. Dienstausweis) zu einer Bürgerkarte registrieren lassen. Nachdem dies geschehen ist kann man sich zusammen mit der Karte (Besitz) und einem bei der Registrierung angegebenem PIN (Wissen) mittels einem Kartenlesegerätes bei einer Webseite ausweisen.

Witerführende Informationen erhalten Sie auf der Seite http://www.buergerkarte.at

Wie aktiviere ich Bürgerkarte & Handy-Signatur

  • Handysignatur: Hierzu benötigt man ein empfangsbereites Mobiltelefon. Ob ein Diensthandy oder ein privates Mobiltelefon verwendet wird macht hierbei keinen Unterschied. Bei einer Benutzung im Inland fallen keine Kosten an (im Ausland ggf. Roaming Kosten für SMS Empfang). Eine schrittweise Anleitung zur Aktivierung der Handy-Signatur sowie weiterführende Informationen finden Sie auf http://www.buergerkarte.at/aktivieren-handy.html.
  • eCard: Um die eCard als Bürgerkarte zu verwenden benötigen man ein Kartenlesegerät, welches an den Rechner angeschlossen wird (Kontaktieren Sie bitten ihren Administrator für Unterstützung). Wir empfehlen den Einsatz des ReinerSCT cyberjack secoder. Eine ausführliche Anleitung zur Aktivierung der eCard finden Sie unter http://www.buergerkarte.at/aktivieren-karte.html. Eine Installation des Bürgerkarten-Umgebung-Programms ist nicht zwingend notwendig.

Wenn Sie ihre Bürgerkarte oder Handy-Signatur erfolgreich aktiviert haben, kann diese sogleich am Portal Tirol oder auf http://www.buergerkarte.at verwendet werden.

Bürgerkarte & Handy-Signatur am Portal Tirol

Am Portal Tirol finden Sie die Anmeldemöglichkeit mit Bürgerkarte oder Handy-Signatur hier:

Portal Tirol Sicherheitsklasse

Um Anwendungen der Sicherheitsklasse 3 im Portal Tirol öffnen zu können muss man 2 Voraussetzungen erfüllen:

  1. Man ist mit einer Bürgerkarte oder Handy-Signatur am Portal Tirol angemeldet
  2. Man hat die entsprechende Sicherheitsklasse im Portal Tirol eingestellt und die zugehörigen Verpflichtungen akzeptiert.

Um die eingestellte Sicherheitsklasse im Portal Tirol zu ändern führen sie bitte folgende Schritte aus:

  1. Am Portal Tirol anmelden
  2. Die Sicherheitsklasse-Seite über die obere Menüleiste unter Benutzer aufrufen
  3. Die Verpflichtungserklärung gründlich durchlesen
  4. Die gewünschte Sicherheitsklasse auswählen
  5. Über die Funktion Hiermit akzeptiere ich die gewählten Bedingungen bestätigen
  6. Die Sicherheitsklasse wird sofort aktualisiert. Ein ab- und anmelden ist nicht notwendig
  • Keine Stichwörter