Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Wie funktioniert der manuelle SchülerInnen-/Klassenimport?

 

Da inzwischen alle Schulen (APS und BS) auf das Schülerverwaltung Sokrates migriert sind, besteht für einen manuellen SchülerInnen-/Klassenimport grundsätzlich kein Bedarf und kann nur von seiten der DVT für eine Schule aktiviert werden.

 

Der SchülerInnen-/Klassenimport steht all jenen Schulen zur Verfügung, die den Datenabgleich NICHT über das Sokrates  Webservice durchführen können.

 

Falls die Schule kein Sokrates Web zur Verwaltung benützt und dadurch kein Webservice-Abgleich stattfinden kann, besteht der SchülerInnen-/Klassenimport aus folgenden Schritten:


Wechsen Sie in TSNuserVerwaltung zum Menüpunkt Organisationen:

 

Suchen Sie mittels Suchformular anschließend nach der Ihnen zugewiesenen Organisation:

 

Bei erfolgreicher Suche werden Ihre Suchergebnisse unter dem Suchformular angezeigt. Klicken Sie anschließend auf neben dem Datensatz:

 

Sie werden nun zu den Stammdaten der Organisationseinheit weitergeleitet. Wechseln Sie im Untermenü nun auf Schüler-/Klassenverwaltung (dieser Menüpunkt ist erst für Local OU AdministratorInnen sichtbar, wenn der/die DirektorIn die Schule für den SchülerInnen-/Klassenimport freigeschalten hat):

 

Mithilfe der Schüler- und Klassenverwaltung der TSNuserVerwaltung können Sie SchülerInnen- bzw. Klassenliste mit dem Dateiformat CSV uploaden. Somit werden vorhandene Daten aktualisiert und für nicht vorhandene Personen neue Einträge angelegt.

 

Falls Ihre Schule für den SchülerInnen-/Klassenimport freigeschalten wurden, laden Sie (als DirektorIn oder OU AdministratorIn) hoch:

    • eine CSV Datei mit dem gesamten Schülerbestand der Organisation
    • CSV Datei mit dem gesamten Klassenbestand

ACHTUNG: Die Exportfiles dürfen nicht manipuliert werden. Immer den gesamten Klassen- und Schülerbestand einspielen!

 

  • Keine Stichwörter