Es wird zukünftig nicht mehr möglich sein, über eine unverschlüsselte Verbindung auf den LAMP Server zugreifen zu können.

Die Umstellung auf einen FTPS erfolgt nach Ablauf des Schuljahres 2015/2016.

Auf den Unterseiten werden die FTP Clients WinSCP (FTP Client)FileZilla und Total Commander (FTP Client) sowie die FireFox Browser Erweiterung FireFTP (Browser Add-On) beschrieben. Diese Clients ermöglichen einen verschlüsselten Zugriff auf Dateien.

Als Standardtools empfehlen sich der FTP Client WinSCP (FTP Client) oder das Browser Add-ons FireFTP (Browser Add-On).

Unterseiten

Der neue FTP-Servername für Zugriffe auf Ihre Webseitendateien lautet webftp.cnt.at.

Im Zuge von technischen Sicherheitsmaßnahmen werden ausschließlich verschlüsselte FTP-Zugriffe zulässig sein. Bitte passen Sie ihre Verbindungseinstellungen Ihres FTP-Clients entsprechend der Sicherheitsrichtlinien an, um weiterhin auf Dateien und Ordner Ihrer Webseite zugreifen zu können. Aktivieren Sie dazu SSL/TLS.

Nähere Informationen über FTPS findet man unter folgendem Link: https://de.wikipedia.org/wiki/FTP_%C3%BCber_SSL

Sollte ein aktives FTP ('Aktiver Modus') in Ihrer Infrastruktur nicht funktionieren, muss bei der FTPS Verbindung der 'Passive Modus' konfiguriert werden.