Wenn Sie beim Suchen von Inhalten (→ 2.7 Inhalte suchen) den Punkt "Medien" gewält haben, können Sie nach folgenden Inhalten suchen:

Wenn Sie einen anderen Inhalt suchen wollen, wählen Sie beim Suchen von Inhalten (→ 2.7 Inhalte suchen) den entsprechenden Punkt aus. Wählen Sie "Inhalt", wenn Sie einen nicht zeitgesteuerten Inhalt (News, Seite, Systemseite, Termin) suchen wollen (→ 2.7.1 Inhalt suchen) oder "Zeitgesteuert", wenn Sie einen zeitgesteuerten Inhalt (zeitgesteuerte News, Seite, Systemseite, zeitgesteuerter Termin) suchen wollen (→ 2.7.2 Zeitgesteuerten Inhalt suchen)

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Das Suchen von einem Medium geschieht in 2 Schritten:

Medien filtern

Je nachdem, welche Einstellungen Sie treffen, können Sie Ihre Medien entsprechend filtern.

Wenn Sie keine Einstellungen treffen, werden alle Medien aufgelistet.

  1. Wenn Sie nach einem bestimmten Mediennamen suchen wollen, können Sie diesen hier eingeben. Sie können auch nur Teile eines Mediennamens eingeben.
  2. Wenn Sie wollen, können Sie hier nach Inhaltstypen filtern. Zur Auswahl stehen "Audio", "Bild", "Bildergalerie", "Datei (Geschützt)", "Datei (Öffentlich)", "Externes Video", "Lokales Video" und "Systembild". Standardmäßig ist "Alle" ausgewählt.
  3. Hier können Sie wählen, ob veröffentlichte und/oder unveröffentlichte Medien berücksichtigt werden sollen.
    Wenn Sie "Alle" wählen, werden alle Medien angezeigt (veröffentlichte und unveröffentlichte).
    Wenn Sie "Veröffentlicht" wählen, werden alle veröffentlichten Medien angezeigt.
    Wenn Sie "Nicht Veröffentlicht" wählen, werden alle unveröffentlichten Medien angezeigt.
    Standardmäßig ist "Alle" ausgewählt.
  4. Hier können Sie wählen, ob die Sprache des Mediums berücksichtigt werden soll.
    Wenn Sie "Alle" wählen, werden alle Medien angezeigt - unabhängig der verwendeten Sprache.
    Wenn Sie die Medien nach der Sprache filtern wollen, stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Auswahl: "Standardsprache der Seite", "Ausgewählte Sprache der Benutzeroberfläche" oder "Deutsch".
    Standardmäßig ist "Alle" ausgewählt.
  5. Hier können Sie wählen, ob Ihre Medien in der Auflistung berüksichtigt werden sollen.
    Wenn Sie "Alle" wählen, werden alle Medien angezeigt (Ihre und jene von anderen Autor_innen).
    Wenn Sie "Ja" wählen, werden nur Ihre Medien angezeigt.
    Wenn Sie "Nein" wählen, werden nur Medien von anderen Autor_innen angezeigt. Ihre Medien werden nicht angezeigt.
    Standardmäßig ist "Alle" ausgewählt.
  6. Klicken Sie auf "Filter", um die Medien gemäß Ihrer Einstellungen (Punkte 1 - 5) zu filtern.

Wenn Sie vergessen auf "Filter" zu klicken, werden die Medien nicht gefiltert.

Ihre Medien werden nun nach Ihren Einstellungen gefiltert und gesammelt in einer Liste angezeigt.

Medien sortieren

Je nachdem, welche Einstellungen Sie treffen, können Sie Ihre Medien entsprechend sortieren.

Wenn Sie keine Einstellungen treffen, werden alle Medien absteigend nach dem Aktualisierungsdatum (neuestes Medium steht ganz oben) sortiert.

7. Hier sehen Sie ein Miniaturbild von Ihrem Medium. Im Fall von Bildern und Systembildern handelt es sich dabei um eine verkleinerte Ansicht des Bildes. Bei einer Bildergalerie wird eine verkleinerte Ansicht des ersten Bildes der Bildergalerie angezeigt. Bei allen anderen Inhaltstypen (Audio, Datei (Geschützt), Datein (Öffentlich), Externes Video, Lokales Video) wird ein standardisiertes Symbol angezeigt.
8. Klicken Sie auf "Medienname", um die gefilterten Medien alphabetisch aufsteigend nach deren Namen zu sortieren (angezeigt durch ein Dreieck neben "Medienname" mit der Spitze nach oben). Durch abermaliges Klicken auf "Medienname" können Sie die gefilterten Medien alphabetisch absteigend nach deren Namen sortieren (angezeigt durch ein Dreieck neben "Medienname" mit der Spitze nach unten).
9. Klicken Sie auf "Typ", um die gefilterten Medien alphabetisch aufsteigend nach deren Inhaltstyp (Audio, Bild, Bildergalerie, Datei (Geschützt), Datein (Öffentlich), Externes Video, Lokales Video, Systembild) zu sortieren (angezeigt durch ein Dreieck neben "Typ" mit der Spitze nach oben). Durch abermaliges Klicken auf "Typ" können Sie die gefilterten Medien alphabetisch absteigend nach deren Inhaltstyp sortieren (angezeigt durch ein Dreieck neben "Typ" mit der Spitze nach unten).
10. Klicken Sie auf "Autor", um die gefilterten Medien alphabetisch aufsteigend nach deren Autor zu sortieren (angezeigt durch ein Dreieck neben "Autor" mit der Spitze nach oben). Durch abermaliges Klicken auf "Autor" können Sie die gefilterten Medien alphabetisch absteigend nach deren Autor sortieren (angezeigt durch ein Dreieck neben "Autor" mit der Spitze nach unten).
11. Klicken Sie auf "Status", um die gefilterten Medien alphabetisch aufsteigend nach deren Status (Veröffentlicht, Nicht veröffentlicht) zu sortieren (angezeigt durch ein Dreieck neben "Status" mit der Spitze nach oben). Durch abermaliges Klicken auf "Status" können Sie die gefilterten Medien alphabetisch absteigend nach deren Status sortieren (angezeigt durch ein Dreieck neben "Status" mit der Spitze nach unten).
12. Klicken Sie auf "Aktualisiert", um die gefilterten Medien absteigend nach deren Aktualisierungsdatum zu sortieren (angezeigt durch ein Dreieck neben "Aktualisiert" mit der Spitze nach unten). Durch abermaliges Klicken auf "Aktualisiert" können Sie die gefilterten Medien aufsteigend nach deren Aktualisierungsdatum sortieren (angezeigt durch ein Dreieck neben "Aktualisiert" mit der Spitze nach oben).
13. In der Spalte "Aktionen" haben Sie zwei Möglichkeiten für die Bearbeitung von Ihren Medien: Klicken Sie auf "Bearbeiten", wenn Sie ein Medium bearbeiten wollen (→ 2.8 Inhalte bearbeiten) oder auf das Dreickeck neben "Bearbeiten" und anschließend auf "Löschen", wenn Sie ein Medium löschen wollen (→ 2.9 Inhalte löschen). 

Verwandte Artikel

Verwandte Artikel erscheinen hier basierend auf den Stichwörtern, die auswählt wurden. Klicken, um das Makro zu bearbeiten und Stichwörter hinzuzufügen oder zu ändern.